Active Directory Domain Controller unter Linux mit Samba4

Eines der wohl spannensten Projekte derzeit dürfte wohl die kommende Samba Version 4 sein, weil sie es ermöglicht unter Linux mit Samba nicht nur einen NT4 Domaincontroller (PDC/BDC) zu realisieren, sondern eine komplette Active Directory (AD) Struktur bereitzustellen.

Dazu gibt es derzeit schon ein paar ganz hilfreiche Howtos zum Beispiel für Ubuntu 9.04:

http://wiki.samba.org/index.php/Samba4/HOWTO/Ubuntu_Server_9.04

http://wiki.samba.org/index.php/Samba4/HOWTO#Configure_Windows_XP_Pro_client_to_join_Samba_4_Active_Directory

Eine Antwort auf „Active Directory Domain Controller unter Linux mit Samba4“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.