Softwareverteilung mit WPKG

Ab einer gewissen Unternehmensgröße macht es durchaus Sinn nicht an jedem einzelnen Rechner manuell neue Software installieren zu müssen. Hierzu gibt es einige ganz hervorragende Software. Eine wirklich einfache aber wirkungsvolle Variante dieser Gattung ist WPKG

WPKG besteht aus zwei Komponenten:

1. Ein Java-Script mit einigen XML-Konfigurationsdateien, was auf einem Samba-Share abgelegt werden muss, auf den jedermann Zugriff hat

2. Ein Client der unter Windows (XP, Vista ältere nicht getestet) per .msi installiert werden muss, damit sich der Client beim hochfahren mit der Software-Quelle verbindet und von dort automatisch die zu installierende Software lädt. Weiterlesen

Datamining – Goldsuche im Datenbank-Gebirge

Mit Rapid-Minder 4.4 gibt es jetzt eine Opensource Anwendung um sich etwas besser in den unendlichen Tiefen von so manchen Datenbeständen zurecht zu finden und Abhängikeiten und Muster in schöner graphischer Form darzustellen.
http://rapid-i.com/

Infos zum Thema Datamining bei Wikipedi

Wer etwas tiefer in das Thema Datamining einsteigen möchte findet hier ein Skirpt:

http://www.bwi.unibw-muenchen.de/home/rudolph/dm.html

Projektmanagement mit Gantt-Project

Wer den Überblick über seine Projekte mit allen Resourcen, Mitarbeiter etc behalten will benötigt eine Software dafür. Wer dafür nicht gleich 800 € pro Lizenz ausgeben möchte, aber dennoch die Projektpläne von Kollegen die MS-Project benutzen lesen, bearbeiten, importieren und exportieren möchte ist mit Gantt-project perfekt bedient. http://ganttproject.biz/

Die Software ist in Java geschrieben und daher plattformübergreifend für alle gängigen Systeme (Windows, Mac OS, Linux) verfügbar.

Tine 2.0 CRM

Tine2.0 Screenshot
Tine2.0 Screenshot

Immer wieder staunen kann man über die wahnsinnigen graphischen Möglichkeiten von diversen Java-Script Libraries, in diesem Fall ExtJS, womit das CRM System Tine2.0 ralisiert wurde. www.tine20.org/

Das Layout erinnert stark an MS Office 2003, Bedienung fällt kinderleicht und man ahnt nur die Möglichkeiten die sich hier bieten.

In der aktuellen Version vom Februar ist auch endlich die lang erwartete Telefon-Koppelung enthalten. Hierüber lassen sich direkt Telefonanlalgen wie Asterisk und angeschlossene Snom Telefone integrieren – Einfach sehr schön…