Sumopaint bringt Photoshop-Ersatz in den Browser

Wer keine Unsummen für eine Photoshop Lizenz ausgeben mag, jedoch auf die vielen Funktionen der professionellen Software angewiesen ist findet jetzt mit Sumopaint eine ansprechende Alternative, die obendrein nicht mal installiert werden muss, sondern einfach im Browser läuft.

http://www.sumopaint.com

Aller Anfang ist schwer…

ganz schlimm sieht so eine leere Word-Press Seite aus. Darum schreib ich jetzt schon mal was drauf, was ich später sicher ändern werde.

Warum diesen Blog? Mmh, Ich beschäftige mich schon lange mit Open-Source und dort vor allem mit PHP/MySQL Webapplikationen. Durch den Web.20 Hype der letzen Jahre hat sich da einiges getan und es sind etliche wirklich sehr schöne Apps entstanden. Darunter natürlich auch WordPress (ein dickes Dankeschön!)